1. Mai - Fahrradtour 

Kameradschaft ehem. Soldaten

Affinghausen

 

Auf den Text klicken, um den Text zu vergrößern!

Auf ein Bild klicken, um das Bild zu vergrößern!

Zwei neue Ehrenmitglieder in der Kameradschaft ehemaliger Soldaten Affinghausen e.V.

 

Harmonische Jahreshauptversammlung in Affinghausen

Traditionsgemäß mit einem „Schlachteplatte-Essen“ stärkten sich die anwesenden 40 Mitglieder der Kameradschaft ehemaliger Soldaten Affinghausen, die der Vorsitzende Jürgen Köberlein zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Bensemann begrüßte.

 

Nach einer deftigen Stärkung wurde die Versammlung fortgesetzt und die  Beschlussfähigkeit festgestellt.

 

Das vom Schriftführer Peter Strauß verlesene Protokoll der Versammlung vom 09.02.2018  wurde ohne Einwände genehmigt.

 

In seinem Jahresbericht erinnerte Köberlein an die zahlreichen Aktivitäten des Vereins und bedankte sich bei allen freiwilligen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltungen beigetragen haben.

Hervorgehoben hat Köberlein den Besuch des Fliegerhorstes in Diepholz.

An die von Heinz Volkmann und Maik Borchers organisierte Fahrt nahmen auch Mitglieder der befreundeten Kameradschaften von Nechtelsen, Schwaförden und Scholen teil. Auf dem Fliegerhorst  wurde u.a.  die Hubschrauberwerft  besichtigt und als besonderes Highlight konnte man im „Schießkino“  ein paar Schießübungen durchführen.

Ein gemeinsames Mittagessen in der Kantine gehörte natürlich auch zum Programm.

 

Kassenführer Jens Rosenthal konnte in diesem Jahr leider keinen positiven Bericht abgeben. Das Jahr schloss mit einem kleinen Minus.  Allerdings stellt sich die Finanzlage immer noch äußerst gesund dar.

 

Die Kassenprüfer Johann Buschmann  und Holger Oostinga bescheinigten ihm eine ordnungsgemäße Kassenführung. Den Antrag auf Entlastung des Vorstandes wurde von der Versammlung einstimmig angenommen.

 

Zum Tagungspunkt  Ehrungen konnte der Vorsitzende gleich zwei verdiente Mitglieder auszeichnen.

So wurden Heinrich Albers und Siegfried Stief zu Ehrenmitgliedern ernannt.

  

Besonders erfreulich: Auch in diesem Jahr konnten neue Mitglieder in der Kameradschaft begrüßt  werden. Jörg Petersen und Oliver Stüttgen, wurden einstimmig in die Kameradschaft aufgenommen. „Damit haben wir nun 131 Mitglieder in unserer Kameradschaft“  freute sich Köberlein.

 

Zum Schluss informierte Köberlein im Tagungspunkt  „Verschiedenes“  über die umfangreichen geplanten Veranstaltungen  für  2019 !

Jürgen Köberlein - Vorsitzender Kameradschaft ehemaliger Soldaten Affinghausen,
Bernd Kafemann - stellvertretender Vorsitzender,
Heinrich Albers und Siegfried Stief  - neue Ehrenmitglieder
www.Bensemann.de

 


WetterOnline
Das Wetter für
Affinghausen
mehr auf wetteronline.de

.